Menü
Friends link: 70-414 70-417 070-462 C_TSCM52_66 74-343

Richtige Hautpflege im Sommer

Viele von Ihnen kennen das: Die ersten Sonnenstrahlen kitzeln Gesicht und Körper und schon ist die Haut gerötet, mit unschönen Pusteln übersäht oder beginnt unangenehm zu jucken. Auslöser ist in vielen Fällen eine „Sonnenallergie“ – medizinisch als polymorphe Lichtdermatose bezeichnet. Beste Zeit für die richtige Hautpflege. Haut-Experten gehen davon aus, dass für die Sonnenallergie eine immunologische Reaktion des Körpers und die Bildung freier Radikale als mögliche Ursache gelten. Kalzium, bestimmte Vitamine oder auch Omega-3-Fettsäuren können einen vorbeugenden Effekt erzielen. Meiden Sie außerdem die pralle Mittagssonne und verwenden Sie stets eine spezielle Sonnencreme für allergische Haut mit UVA- und UVB-Schutz und frei von Duft- sowie Konservierungsstoffen. Natürliche After-Sun-Produkte (in geprüfter Qualität!) aus Ihrer Natürlich-Apotheke helfen der Haut bei der Regeneration, wirken kühlend und versorgen sie zusätzlich mit Vitaminen.

Die richtige Pflege macht´s

Die richtige Hautpflege im Sommer

Für die Hautpflege im Sommer gilt im Allgemeinen: Wer im Sommer auf die gleichen Pflegeprodukte setzt wie im Winter wird schnell feststellen, dass seine Haut mit Unreinheiten reagieren kann. Denn im Gegensatz zum Winter braucht die Haut im Sommer weniger Fett, dafür viel Feuchtigkeit nach ausgiebigen Sonnenbädern noch zusätzlich After-Sun-Produkte.

Füllen Sie außerdem mit den richtigen Nahrungsmitteln die Nährstoff-Depots Ihrer Haut. Gemüse, wie z.B. Karotten und Paprika beinhalten wertvolles Beta-Karotin, das der Haut bei der Pigmentierung behilflich sein kann. Trinken Sie dazu ausreichend stilles Wasser oder zuckerfreie Schorlen (naturtrüber Apfelsaft). Als Faustregel gilt: 30 ml pro Kilogramm Körpergewicht. Bei einer Frau mit 70 Kilogramm bedeutet das 2,1 Liter über den Tag verteilt. Fragen Sie uns gerne nach einem Gratis-Trinkpass für Ihren Geldbeutel.

Generell gilt, dass die Haut im Sommer mehr Stress ausgesetzt ist, da sie bei jedem Gang ins Freie mit schädlicher UV-Strahlung konfrontiert wird. Deshalb empfehlen wir die Wahl eines Pflegeproduktes, dass die Haut zum einen mit viel Feuchtigkeit versorgt und zusätzlich über einen wirksamen UV-Schutz verfügt.

Legt oder setzt man sich bewusst in die Sonne, so darf der Sonnenschutz auf keinen Fall vergessen werden. Ihre Haut wird es Ihnen danken. Rund 40ml pro Eincremung benötigt ein Erwachsener, damit alle der Sonne ausgesetzen Körperstellen geschützt werden.

Vitamin D für Ihre Gesundheit

Bestimmt haben Sie schon von der Wichtigkeit des Vitamin-D Haushaltes für Ihre Gesundheit gehört. Neben den möglichen Langzeitschäden durch übermäßiges Sonnenbaden ohne ausreichenden Schutz ist es dennoch empfehlenswert, mehrmals die Woche für jeweils 10-15 Minuten ohne Sonnenschutz die Sonne in vollen Zügen zu genießen. Damit stellen Sie die wertvolle Vitamin-D-Bildung sicher und gehen so noch lange kein Risiko für Hautkrebs und Co. ein. Wenn Sie wissen genau wissen möchten, wie es um Ihren Vitamin-D Spiegel bestellt ist testen wir das gerne für Sie. Ein Besuch in Ihrer Natürlich-Apotheke (http://www.natuerlich-netzwerk.de/apotheken-finder/ ) reicht.

Welcher Lichtschutzfaktor ist der richtige?

Wichtig bei der Wahl des richtigen Produktes ist auch der Lichtschutzfaktor (kurz: LSF). Dieser gibt die Schutzwirkung des Sonnenschutzmittels gegen die UV-Strahlung an, die zu einem Sonnenbrand führt. Er zeigt an, wie viel länger man sich durch die Anwendung der Creme in der Sonne aufhalten kann, ohne einen Sonnenbrand zu riskieren. Ohne Sonnencreme beträgt diese Zeit – abhängig vom Hauttyp – zwischen

Pflege der Haut im Sommer

Hautpflege im Sommer

5 und 40 Minuten. Bei LSF 15 theoretisch also 15 MAL länger. Doch aufgepasst, der LSF ist ein Durchschnittswert. Wir empfehlen Ihnen bereits nach zwei Dritteln der berechneten Zeit die pralle Sonne zu meiden. Übrigens: Die Schutzdauer lässt sich durch mehrfaches Eincremen nicht verlängern, nur stabilisieren. Ein Sonnenbrand schmerzt nicht nur, er kann auch negative Folgen für die Gesundheit haben. Abgesehen von den bekannten Verbrennungen kann zu viel Sonne auch bösartigen Hautkrebs verursachen. Achten Sie deshalb bitte vor allem bei Kindern auf den richtigen Lichtschutzfaktor, auch wenn sie sich nicht lange in der Sonne aufhalten. Sicher ist sicher.

Gesunde Tipps für Augen & Lippen

Mit den heißen Temperaturen im Sommer haben viele Menschen auch Probleme mit geschwollenen Augen. Dafür gibt es spezielle Augencremes, die gerne auch im Kühlschrank gelagert werden können, mit abgestimmten Wirkstoffen. Aufgrund der Rezeptur werden Wassereinlagerungen abgebaut. Fragen Sie gerne in Ihrer nächstgelegenen Natürlich-Apotheke danach. Einfach hier klicken http://www.natuerlich-netzwerk.de/apotheken-finder/

Den Lippen sollten Sie täglich ebenfalls einige zusätzliche Minuten Pflege widmen, da sie für einen Sonnenbrand sehr empfänglich sind. Das hat damit zu tun, dass sie wesentlich dünner als andere Hautpartien sind. Auch für sie gibt es z. B. spezielle Pflegestifte, die einen höheren Lichtschutzfaktor und viel Feuchtigkeit für die Sommersonne enthalten.

Unsere Natürlich-Empfehlung: Tragen Sie den Sonnenschutz bereits morgens auf und wiederholen je nach Bedarf während des gesamten Aufenthalts im Freien das Eincremen. Mag dann auch eine Flasche oder Tube nicht ganz solange halten, die Haut dankt es Ihnen auf jeden Fall.

enterprise-activation-activate-your-copy Activate-Windows-7-or-8-For-Free product-key-lost-windows-7-enterprise windows-7-enterprise-product-keys product-key-number-windows-7-find-see Windows-Volume-Activation-in-Cambridge how-to-activate-windows-7-enterprise This-form-of-licensing-typically-applies how-to-download-windows-7-8 free-windows-7-enterprise-product-key service-pack-and-rollup-updates-exchange installing-exchange-server-2010-service-pack-3 Exchange-2010-SP1-FAQ-and-Known-Issues Kaspersky-Security-for-Exchange Auch-beim-Exchange-Server-2007 Microsoft-Exchange-Server-is-calendaring-software compliance-audit-vorbereitung-fuer-microsoft Pakete-und-Lizenzierung-von-Exchange Microsoft-Exchange-Server-ist-eine certificate-based-authentication-for-exchange microsoft-office-2007-service-pack The-mission-of-CityDance-is-to-advance citydance-extend-program Music-Center-at-Strathmore-Concert- Hall This-topic-contains-3-replies Welcome-to-Stage-4-Productions oh-my-what-dress-will-i-wear WHY-SELECT-US-FOR-YOUR-SEO-SERVICE spring-shoes-online-2013-articles WANT-TO-GENERATE-MORE-REVENUE-BUT
4A0-101 70-332 70-689 820-422 98-365 98-367 AX0-100 C_TBIT44_731 C2010-571 C2020-180 C2020-612 640-461 640-722 642-832 648-375 74-344 74-409 A00-212 C_BOSUP_90 C2020-011 C2170-008 C4030-670 C4090-959 C2050-723 C2090-612 C2160-669 C2180-273 C2180-400 C4040-332 C4060-156 C4090-451 CCA-410 CLO-001 CPCM CSM-001 A30-327 C_BOE_30 C_TSCM42_66 C2010-597 C2020-632 C2020-701 C2020-703 C2040-408 C2040-988 C2070-581 C2150-195 EX0-002 EX0-113 EX0-114 HIO-201 HP0-M44 HP0-M48 HP0-M52 HP0-Y46 HP2-H28 HP2-Z28 HP5-T01D I40-420